Labor- und Medizinbedarf a part of

Pumptechnik

Membranvakuumpumpen

Membran-Vakuumpumpen LABOPORT®, KNF Neuberger

Membran-Vakuumpumpen LABOPORT®, KNF Neuberger
Anwendung: Filtration, SPE, Entgasung, Flüssigkeitsabsaugung über Vakuum
Förderrate bis 1,8 m³/h und ein Endvakuum bis 15 mbar abs.
Bei der N 938.50 KT.18 sorgt die Parallel- und Reihenverschaltung der beiden Pumpenköpfe für ein sehr schnelles Evakuieren
Die N 86 KT.18 verfügt über eine sehr geringe Stellfläche (90 × 141 × 164 mm)
PTFE-beschichtete Membrane für aggressive/korrosive Gase und Dämpfe

Technische Daten:
Schlauchanschluss mm: ID4 (N 86 KT.18); ID6 (N 816.3 KT.18, N 816.1.2 KT.18); ID10 (N 938.50 KT.18)
Zulässige Medien- und Umgebungstemperatur: +5 bis +40°C
Pumpenkopf: PPS
Membrane: PTFE-beschichtet
Ventile: FFPM

Artikelnummer Typ Förderrate m3/h
bei atm. Druck
Endvakuum abs. mbar Überdruck bar Gewicht kg Zubehör Nr. €/Stück (1) N 86 KT.18
(1) N 86 KT.18
56 62 10110 (1) N 86 KT.18 0,33 160 2,5 1,9 1/3/4/6/7/8/9/10 364,00
56 62 10130 (2) N 816.3 KT.18 0,96 20 0,5 3,95 1/4/7/8/11 682,00 (2) N 816.3 KT.18
(2) N 816.3 KT.18
56 62 10146 (2) N 816.1.2 KT.18 1,8 160 0,5 3,95 - 695,00
10 62 70150 (3) N 938.50 KT.18 1,8 15 0,5 6,8 2/5/12 1148,00 (3) N 938.50 KT.18
(3) N 938.50 KT.18

Zubehör

Artikelnummer Artikel Typ Zubehör Nr. €/Stück
56 62 20406 Geräuschdämpfer 000345 1 9,20
10 62 77006 Geräuschdämpfer 007006 2 16,60
10 62 75671 G1/8 ID4 PVDF 025671 3 14,00
10 62 73363 G1/8 ID6 PVDF 123363 4 12,30
10 62 72004 NPT1/8 ID10 PVDF 112004 5 5,40
10 62 71936 G1/8 ID4 PA 001936 6 2,40
10 62 70360 G1/8 ID6 PA 000360 7 2,20
10 62 74975 G1/8 ID8 PA 004975 8 2,60
10 62 71786 Feinregulierventil mit Manometer, druckseitig zum Einregulieren des Drucks 001786 9 65,30
10 62 71789 Feinregulierventil mit Vakuummeter, saugseitig zum Einregulieren des Vakuums 001787 10 65,30
10 62 77830 Feinregulierventil mit Vakuummeter, saugseitig zum Einregulieren des Vakuums 057830 11 67,70
10 62 72432 Feinregulierventil mit Vakuummeter, saugseitig zum Einregulieren des Vakuums 112432 12 80,20

Membran-Vakuumpumpe N 920 G, KNF Neuberger

Membran-Vakuumpumpe N 920 G
Membran-Vakuumpumpe N 920 G
Technische Daten:
Betriebsüberdruck: 0,5 bar
Schlauchanschluss mm: ID10
Zulässige Medien- und Umgebungstemperatur: +5 bis +40°C; +10 bis +40°C
Pumpenkopf: PPS
Membrane: PTFE-beschichtet
Ventile: FFPM
Maße B×H×T: 158×226×324 mm
Membran-Vakuumpumpe N 920 G
Anwendung: Entgasung, Geltrocknung, Rotationsverdampfung, Destillation, Vakuumkonzentrator
Förderrate von 1,26 m³/h und ein Endvakuum von 2 mbar abs.
Hohes Saugvermögen vor allem im unteren Vakuumbereich
Integrierte Drehzahlregelung ermöglicht ein leichtes manuelles Anpassen der Pumpenleistung an die Erfordernisse des Prozesses
PPS-Pumpenkopf in Kombination mit PTFE-beschichteter Membrane sind ideal für aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
Integriertes Gasballastventil

Tipp: Kombiniert mit dem Vakuumcontroller VC 900 und Ansteuerungskabel erfolgt die Drehzahlregelung gemäß den Erfordernissen des Prozesses.

Artikelnummer Typ Förderrate m3/h bei atm. Druck Endvakuum abs. mbar Gewicht kg €/Stück
10 62 77335 N 920 G 1,26 2 8,5 2163,00

Zubehör

Artikelnummer Artikel €/Stück
10 62 77006 Geräuschdämpfer 16,60
10 62 72432 Feinregulierventil mit Vakuummeter, saugseitig zum Einregulieren des Vakuums 80,20
10 62 76625 Kleinflansch DN16 / G1/8 31,70
10 62 74181 Vakuumcontroller VC 900 1975,00
10 62 77757 Ansteuerungskabel für N 920 G Schnittstelle 2 Meter 25,40
10 62 77758 Ansteuerungskabel für N 920 G Schnittstelle 5 Meter 32,50

Membran-Vakuumpumpen LABOPORT® FT, KNF Neuberger

Membran-Vakuumpumpen LABOPORT® FT
Anwendung: Flüssigkeitsabsaugung über Vakuum, Entgasung, Geltrocknung, Rotationsverdampfung, Vakuumkonzentrator, Filtration
Förderrate bis zu 2,04 m³/h und ein Endvakuum von 8 mbar abs.
Hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit
PTFE-Pumpenkopf in Kombination mit PTFE-beschichteter Membrane sind ideal für sehr aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
TFM™ PTFE-Pumpenkopf in Kombination mit PTFE-beschichteter Membrane sind ideal für sehr aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
ATEX-konform gemäß ATEX II 2G IIB+H2 T3X internal atmosphere only
Technische Daten:
Schlauchanschluss mm: ID10
Zulässige Medien- und Umgebungstemperatur: +5 bis +40°C
Pumpenkopf: TFM™ PTFE
Membrane: PTFE-beschichtet
Ventile: FFPM
Maße (B×H×T):
140 × 187 × 281 mm (N 810.3 FT.18);
154 × 207 × 312 mm (N 820.3 FT.18);
166 × 226 × 341 mm (N 840.3 FT.18)
Membran-Vakuumpumpen LABOPORT® FT
Membran-Vakuumpumpen LABOPORT® FT
Artikelnummer Typ Förderrate m3/h bei atm. Druck Endvakuum abs. mbar Überdruck bar Gewicht kg Zubehör Nr. €/Stück
56 62 40210 (1) N 810.3 FT.18 0,6 8 1 6,9 1 1214,00
56 62 40220 (2) N 820.3 FT.18 1,2 8 1 9,3 2 1510,00
56 62 40240 (3) N 840.3 FT.18 2,04 8 1 12,6 2 1653,00

NF Membran-Vakuumpumpe LABOPORT® N 842.3 FT.18, KNF Neuberger

LABOPORT® N 842.3 FT.18
LABOPORT® N 842.3 FT.18
Technische Daten:
Schlauchanschluss mm: ID10
Zulässige Medien- und Umgebungstemperatur: +5 – +40°C
Pumpenkopf: PTFE
Membrane: PTFE-beschichtet
Ventile: FFPM
Maße (B×H×T): 167 × 223 × 341 mm
LABOPORT® N 842.3 FT.18
Anwendung: Rotationsverdampfung, Destillation
Förderrate 2,04 m³/h und ein Endvakuum von 2 mbar abs.
Hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit
PTFE-Pumpenkopf in Kombination mit PTFE-beschichteter Membrane sind ideal für sehr aggressive/korrosive Gase und Dämpfe
Artikelnummer Typ Förderrate m3/h bei atm. Druck Endvakuum abs. mbar Überdruck bar Gewicht kg €/Stück
56 62 40260

N 842.3 FT.18

2,04 2 1 13,4 2686,00

Membran-Vakuumpumpen LABOPORT® SD, KNF Neuberger

Membran-Vakuumpumpen LABOPORT® SD, KNF Neuberger
Anwendung: Vakuumofen
Förderrate bis 2,04 m³/h und ein Endvakuum von 10 mbar abs.
Integriertes KNF-Selbsttrocknungssystem sorgt für schnelles Entfernen von Kondensat aus den Pumpenköpfen, ohne dass sich das Vakuum verändert.
Das verkürzt deutlich die Prozesszeit und schont die Pumpenköpfe.
Chemiefest und somit auch für den Einsatz bei sehr aggressiven/korrosiven Gasen und Dämpfen geeignet
Technische Daten:
Betriebsüberdruck: 1 bar
Schlauchanschluss mm: ID10
Zulässige Medien- und Umgebungstemperatur: +5 – +40°C
Pumpenkopf: PTFE
Membrane: PTFE-beschichtet
Ventile: FFPM
Membran-Vakuumpumpen LABOPORT® SD, KNF Neuberger
Membran-Vakuumpumpen LABOPORT® SD, KNF Neuberger
Artikelnummer Typ Förderrate m3/h Endvakuum abs. mbar B × T × H mm €/Stück
56 62 48203 N 820.3 FT.40.18 1,2 10 177 × 312 × 220 1788,00
56 62 48403 N 840.3 FT.40.18 2,04 10 189 × 341 × 239 2153,00

Membran-Vakuumpumpe N 860.3 FT.40.18, KNF Neuberger

Technische Daten:
Betriebsüberdruck: 1 bar
Schlauchanschluss mm: ID12
Zulässige Medien- und Umgebungstemperatur: +5 – +40°C
Pumpenkopf: PTFE
Membrane: PTFE-beschichtet
Ventile: FFPM
Förderrate bei atm. Druck: 3,6 m³/h
Endvakuum bei atm. Druck: 4 mbar abs.
Gewicht: 14,8 kg
Maße B×H×T: 291 × 278 × 331 mm
Membran-Vakuumpumpe N 860.3 FT.40.18, KNF Neuberger
Membran-Vakuumpumpe N 860.3 FT.40.18, KNF Neuberger

Membran-Vakuumpumpe N 860.3 FT.40.18, KNF Neuberger
Anwendung: Rotationsverdampfung, Destillation, Vakuumofen, Vakuumkonzentrator
Förderrate von 3,6 m³/h und ein Endvakuum von 4 mbar abs.
Integriertes KNF-Selbsttrocknungssystem sorgt für schnelles Entfernen von Kondensat aus den Pumpenköpfen, ohne dass sich das Vakuum verändert. Das verkürzt deutlich die Prozesszeit und schont die Pumpenköpfe.
Chemiefest und somit auch für den Einsatz bei sehr aggressiven/korrosiven Gasen und Dämpfen geeignet

Artikelnummer Artikel €/Stück
10 62 78603 N 860.3 FT.40.18 3418,00

Membranpumpen, Welch Vacuum

Membranpumpen, Welch Vacuum
Für trockene, ölfreie Anwendungen im Grob- und Feinvakuumbereich werden Membranpumpen heute weltweit in allen Bereichen der Produktion, Forschung und Wissenschaft, Industrie, Labor und Bildung eingesetzt. Als wirtschaftlich sinnvolle und ökologisch überlegene Alternative zu Wasserstrahlpumpen bietet das Membranpumpensortiment durch seine vielseitige und praxisgerechte Typenvielfalt immer eine optimale Lösung für die verschiedensten Anwendungen.

Vakuumdestillation und -filtration
Vakuumkonzentration
Vakuumtrocknung
Manipulator- und Handhabetechnik
Geltrocknung, etc.

Membranpumpen gibt es:
In verschiedenen Materialausführungen für chemische (MPC) oder physikalische (MP) Prozesse
mit unterschiedlichen Saugleistungen von 0,6 m³/h bis 16 m³/h
mit unterschiedlichen Enddrücken von 75 bis < 1 mbar
mit Druckregelung über einen Vakuumkontroller VCB521

Membranpumpen werden in kompletten Membranpumpständen - Laborvakuumsystemen (LVS) - angeboten, mit präzise aufeinander abgestimmten Komponenten für den optimalen praxisgerechten Einsatz in Labor und Industrie.
Auch als Vorvakuumpumpe erfüllen Membranpumpen in Kombipumpständen aufgrund ihrer hervorragenden chemischen Parameter ihre Aufgaben.
Alle Membranpumpen sind kompakt, praktisch und funktionell aufgebaut, Wartungs- und Servicearbeiten sind deshalb schnell und einfach durchführbar. Membranpumpen garantieren hervorragende vakuumtechnische Endwerte und lange Lebensdauer. Sie arbeiten äußerst leise und ölfrei.

Einstufige Membranpumpen, Endvakuum < 75 mbar

(1) MPC 601 E
(1) MPC 601 E
Artikelnummer Typ Sauglstg. m3/h B × T × H mm Gewicht kg €/Stück
10 92 41112 MP 065 E 0,6 115×165×145 2,3 476,00
10 92 41142 MP 105 E 0,9 235×140×277 6,2 775,00
10 92 41171 MP 301 E 2,3 260×162×252 8,9 845,00
56 92 40292 MP 601 E 3,8 230×265×169 11,2 1175,00
56 92 40392 MP 1201 E 8,3 230×380×169 18,3 2025,00
10 92 41212 MPR 060 E 0,6 115×165×145 2,3 766,00
10 92 41242 MPC 110 E 0,9 235×140×277 6,3 916,00
10 92 41271 MPC 301 E 2,3 260×162×252 8,9 1035,00
56 92 40492 (1) MPC 601 E 3,8 230×265×169 11,2 1465,00
56 92 40532 MPC 1201 E 8,3 230×380×169 18,3 2885,00

Zweistufige Membranpumpen, Endvakuum < 8 mbar

(2) MPC 101 Z
(2) MPC 101 Z
Artikelnummer Typ Sauglstg. m3/h B × T × H mm Gewicht kg €/Stück
10 92 41143 MP 055 Z 0,5 235×140×277 6,2 795,00
56 92 40170 MP 101 Z 1,0 195×235×145 6,5 1025,00
56 92 40282 MP 301 Z 2,3 230×265×169 11,2 1185,00
56 92 40322 MP 901 Z 6,8 230×380×169 18,3 2105,00
10 92 41243 MPC 095 Z 0,5 235×140×277 6,2 956,00
56 92 40171 (2) MPC 101 Z 1,0 195×235×145 6,5 1095,00
56 92 40482 MPC 301 Z 2,3 230×265×169 11,2 1505,00
56 92 40522 MPC 901 Z 6,8 230×380×169 18,3 2905,00
56 92 41552 MPC 1801 Z 12,0 540×300×240 32,8 6025,00

Dreistufige Membranpumpen, Endvakuum < 2 mbar

(3) MPC 601 T
(3) MPC 601 T
Artikelnummer Typ Sauglstg. m3/h B × T × H mm Gewicht kg €/Stück
56 92 40176 MP 201 T 2,0 200×260×150 10,3 1495,00
56 92 40312 MP 601 T 4,5 230×380×169 18,3 2205,00
56 92 40177 MPC 201 T 2,0 200×260×150 10,3 2075,00
56 92 40512 (3) MPC 601 T 4,5 230×380×169 18,3 2985,00
56 92 41782 MPC 1201 T 8,3 540×300×240 32,8 6085,00

Vierstufige Membranpumpen, Endvakuum < 1 mbar

Artikelnummer Typ Sauglstg. m3/h B × T × H mm Gewicht kg €/Stück
56 92 40180 MP 101 V 1,0 200×260×150 10,3 1565,00
56 92 40722 MP 301 V 2,3 230×380×169 18,3 2315,00

Membranpumpen, VACUUBRAND

Membranpumpen, VACUUBRAND
Membranpumpen, VACUUBRAND

Membranpumpen, VACUUBRAND
Membranpumpen von VACUUBRAND in Aluminium-Ausführung eröffnen dank ihrer Ölfreiheit, ihrer besonders hohen Laufruhe und der langen Membranlebensdauer ein breites Anwendungsfeld in Labor und Betrieb. Der Schöpfraum ist durch eine Membrane hermetisch vom Antriebsraum getrennt. Das hohe Leistungsvermögen wird durch großes Zylinder-Schöpfraumvolumen bei minimalem Totraum erreicht. Eine extrem hohe Membranlebensdauer wird durch hochflexible FPM-Doppelmembrane mit Gewebeverstärkung sichergestellt. Die Pumpen fördern absolut ölfrei und haben medienseitig keine gleitenden Teile, sind somit im normalen Betrieb völlig abriebfrei. Verunreinigungen der Vakuumseite durch Partikel, wie bei Scroll- oder Kolbenpumpen häufig anzutreffen, sind folglich weitgehend ausgeschlossen.

Lieferumfang: Pumpe komplett montiert, betriebsfertig, inkl. Gerätekabel, mit Anleitung.

M: Membranvakuumpumpe
E: Einstufig bis 70 mbar
Z: Zweistufig bis 7 mbar
D: Dreistufig bis 1,5 mbar
V: Vierstufig bis 0,6 mbar
NT: kennzeichnet die neuentwickelte Baureihe in Neuer Technologie
SYNCHRO: gleichzeitiger Anschluss für den Betrieb von zwei Anwendungen
BVC: BiochemVACUU Center
BVC control G: G für Version mit Glasflasche

Membranpumpe ME 1
Aufgrund der bedienerfreundlichen Funktionalität, Kompaktheit und Leistungsstärke ist die Membranpumpe ME 1 Ihr perfekter Partner für Einzelfiltrationen. Das ergonomische Design mit dem Ein- und Ausschalter auf dem Pumpengehäuse ermöglicht eine einfache Bedienung. Der kompakte Aufbau erweist sich als platzsparend auf dem Labortisch. Die PTFE-Membran und -Ventile sind chemisch hochbeständig und robust. Ein optionaler Vakuumfeinregulierkopf mit manuellem Regelventil und Manometer erlaubt die stufenlose Einstellung des effektiven Saugvermögens und des Endvakuums.
Membranpumpe MD 1
Die ölfreie, trocken verdichtende Membranpumpe MD 1 dient zum Evakuieren und Fördern von Gasen bis zu einem sehr guten Endvakuum. Die dreistufige Pumpe mit kleinen und sehr präzise geführten Flachmembranen weist – im Vergleich zu zweistufigen Membranpumpen – ein überlegenes Saugvermögen auch nahe am Endvakuum auf. Dieser Pumpentyp zeichnet sich durch besondere Laufruhe und eine sehr lange Lebensdauer der Membranen aus.
Membranpumpe MZ 2 NT
Der zweistufige Aufbau ermöglicht die günstige Kombination von hohem Saugvermögen mit einem guten Endvakuum von bis zu 7 mbar. Durch die hochflexiblen FPM-Doppelmembranen mit Gewebeverstärkung wird eine lange Membranlebensdauer erreicht. Die neue Reihe NT zeichnet sich durch weiter verbesserte Leistungsdaten aus.
Artikelnummer Typ Saugvermögen m3/h Endvakuum mbar Gewicht kg L × B × H mm €/Stück
10 18 71072 (1) ME 1 0,7 100 5,0 247×121×145 560,00
10 18 71069 (3) MD 1 1,2 1,5 6,5 303×143×163 1270,00
10 18 71073 (2) MZ 2 NT 2,2 7 11,0 243×239×198 1160,00
Vakuumfeinregulierkopf für ME 1
Lieferumfang: Feinregulierventil mit Vakuumanzeige (Manometer) für Anschluss an ME 1, mit Schlauchwelle DN 6/10 mm.
Artikelnummer Artikel €/Stück
10 18 76842 (4) Feinregulierkopf für ME 1 105,00

 

Alle Preise sind netto Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Bei Bestellungen unter € 150,00 netto berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von € 10,00 und einen Versandkostenanteil von € 7,50 pro Paket (bitte bei VE = Karton darauf achten !)

Bei Aufträgen unter € 200,00 netto berechnen wir einen Versandkostenanteil von € 7,50 pro Paket (bitte bei VE = Karton darauf achten !)

Impressum und Datenschutz