Labor- und Medizinbedarf a part of

Laborbedarf

Verdampfung

Evaporatoren

Rotations-Vakuumkonzentrator, CHRIST

Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-18 CD plus inklusive Vakuumpumpe
Für wässrige oder niedrigsiedende, lösungsmittelhaltige Proben, Probenvolumen pro Gefäß <20 ml.
Der Rotations-Vakuum-Konzentrator RVC 2-18 CD plus empfiehlt sich speziell für die schnelle Analyse am Arbeitsplatz.
Er eignet sich besonders für die schonende Aufkonzentrierung von DNA/RNA, Proteinen und ähnlichen Analysenvorbereitungen.
Mit seinem vielfältigen Rotorenprogramm kann eine hohe Probenkapazität für z.B. 72 × 1,5 ml Reaktionsgefäßen erreicht werden.
Bemerkenswert ist das innovative Antriebskonzept, das ohne drehende Teile außerhalb des Schleuderraumes auskommt.
Das benutzerfreundliche LCD-Display gibt eine schnelle Übersicht über die aktuellen Betriebsparameter.
Die Produktmerkmale in Schlagworten:
Schonende Aufkonzentrierung von DNA/RNA, Proteinen etc.
Hohe Probenkapazität für z.B. 72 × 1,5 ml Reaktionsgefäße
Kürzeste Trocknungszeiten durch Verdampfung über große Querschnitte
Temperaturvorwahl stufenlos von +30°C bis +60°C
Zeitvorwahl von 5 Minuten bis zu 12 Stunden oder unendlich
LC-Display mit einfacher Bedienung über Menüstruktur
(1) Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-18 CD plus
(1) Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-18 CD plus
Der Vakuumkonzentrator wird betriebsbereit mit einer chemiebeständigen Membranpumpe mit einem Endvakuum von ca. 10 mbar und einem Saugvermögen von 2 m3/h sowie allen notwendigen Verbindungselementen geliefert.
Bei dieser Pumpe ist es gewährleistet, dass der Prozess ständig als Flüssigverdampfung abläuft und nicht - wie beim Einsatz von Pumpen mit niedrigeren Enddrücken - als Gefriertrocknung, wodurch sehr lange Prozesszeiten resultieren würden.

Betriebsfertiges Komplettgerät, bestehend aus:
Grundgerät RVC 2-18
Vakuum-Chemie-Membranpumpe 2 m3/h
Vakuumschlauch
Elektromagnetisches Absperrventil

(2) Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-18 CD plus ohne Pumpe
(2) Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-18 CD plus
(o. Vakuumpumpe)
Artikelnummer Artikel € / Stück
55 86 00220 (1) Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-18 CD plus
Rotore bitte separat bestellen.
6880,00
55 86 00222 (2) Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-18 CD plus
(o. Vakuumpumpe)
Grundgerät RVC 2-18 zum Anschluss an vorhandene Vakuumtechnik über einen Standard-Flanschanschluss DN 16.
Rotore bitte separat bestellen.
3514,00
Rotore für RVC 2-18 CD plus
Artikelnummer Artikel € / Stück
55 86 10334 Winkelrotor 40 × 0,25/0,5 ml 664,00
55 86 24505 Winkelrotor 30 × 0,5/0,75 ml 433,00
55 86 24502 Winkelrotor 24 × 1,5/2,2 ml 192,00
55 86 10218 Winkelrotor 36 × 1 ml 398,00
55 86 10327 Winkelrotor 24 × 2,5 ml 364,00
55 86 10265 Winkelrotor 12 × 4 ml 818,00
55 86 24512 Winkelrotor 18 × 4/7 ml 428,00
55 86 24516 Winkelrotor 12 × 10/15 ml 411,00
55 86 10226 Winkelrotor 6 × 50 ml 579,00
55 86 10252 Winkelrotor 6 × 50 ml (FALCON) 579,00
Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-25 CD plus
Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-25 CD plus
Universell einsetzbares Tischgerät für Routine-Aufkonzentrierungsvorgänge auch bei größerem Probenaufkommen oder -volumina, für wässrige und lösungsmittelhaltige Produkte geeignet.
Komplettsystem mit Membran-Vakuumpumpe und Kühlfalle (2 Liter, Kondensatortemperatur -50°C).
Umfangreiches Rotorprogramm: 108 × 1,5/2,2 ml, 48 × 4 bis 7 ml, 24 × 10 bis 15 ml, 12 × 30 ml, 8 × 50 ml, 2 × Mikrotiter-Platten.
Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-25 CD plus
Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-25 CD plus

Der Vakuumkonzentrator wird betriebsbereit mit einer chemiebeständigen Membranpumpe mit einem Endvakuum
von ca. 10 mbar und einem Saugvermögen von 2 m3/h sowie allen notwendigen Verbindungselementen sowie einer Kühlfalle -50°C, Volumen 2 Liter, geliefert.
Bei der verwendeten Pumpe ist es gewährleistet, dass der Prozess ständig als Flüssigverdampfung abläuft und nicht - wie beim Einsatz von Pumpen mit niedrigeren Enddrücken - als Gefriertrocknung, wodurch sehr lange Prozesszeiten resultieren würden.

Weitere Produktmerkmale in Schlagworten:
Kürzeste Trocknungszeiten durch Verdampfung über große Querschnitte
Temperaturvorwahl stufenlos von +30°C bis +80°C
Zeitvorwahl von 5 Minuten bis zu 12 Stunden oder unendlich
Anlagensteuerung CD plus mit komfortabler Benutzeroberfläche zur intuitiven Steuerung von Evaporationsprozessen unter Rotation
Innovatives Antriebskonzept, das ohne drehende Teile außerhalb des Schleuderraumes auskommt
Artikelnummer Artikel € / Stück
55 86 00225 Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-25 CD plus, ohne Zubehör 5353,00
55 86 25297 Vakuum-Chemie-Membranpumpe 2 m3/h 1928,00
55 86 25800 Elektromagnetisches Absperrventil 550,00
55 86 00502 Kühlfalle CT 02-50 2908,00
55 86 21370 Glasdeckel mit Verbindungsschläuchen 680,00
10 86 25474 Vakuummesssonde VSK 3000 734,00
55 86 10225 Rotations-Vakuumkonzentrator RVC 2-25 CD plus, komplett mit Zubehör 12153,00
Rotore für RVC 2-25 CD plus (notwendiges Zubehör)
Artikelnummer Artikel € / Stück
55 86 24552 Winkelrotor 36 × 1,5/2,2 ml 364,00
55 86 10369 Winkelrotor 36 × 2 ml 734,00
55 86 10391 Winkelrotor 30 × 5 ml 689,00
55 86 24562 Winkelrotor 48 × 5/7 ml 913,00
55 86 24563 Winkelrotor 36 × 8/10 ml 881,00
55 86 24566 Winkelrotor 24 × 10/15 ml 1008,00
55 86 24575 Winkelrotor 12 × 30 ml 646,00
55 86 24580 Winkelrotor 8 × 50 ml (FALCON) 867,00
55 86 24584 Winkelrotor 8 × 50 ml 779,00
55 86 24595 Winkelrotor 6 × 100 ml 1106,00
55 86 24600 Ausschwing-Rotor 2 × Mikrotiter-Platten 1029,00

Rotations-Vakuumkonzentrator, Eppendorf

Concentrator Plus
Der Concentrator plus beinhaltet eine neue LCD-Anzeige sowie ein benutzerfreundliches Bedienfeld mit klarer Zuordnung der Funktionsknöpfe zum Display. Der Concentrator plus ist in zwei Ausstattungen erhältlich, als Gesamtsystem mit integrierter, wartungsfreier Vakuumpumpe oder als Concentrator Einzelgerät, welches an eine vorhandene Vakuumpumpe angeschlossen werden kann. Beide Konfigurationen ermöglichen eine schnelle und effektive - und gleichzeitig schonende - Vakuumkonzentration der Proben (z. B. DNA/RNA, Proteine).Das Gesamtsystem beinhaltet einen Kondensatabscheider, welcher die Abluft bis zu 85% aufreinigt und somit vor unangenehmen Gerüchen schützt. Gleichzeitig verlängert eine automatische Kondensatentleerung die Lebensdauer aller Komponenten, die mit den Dämpfen in Berührung kommen. Eine große Auswahl an Festwinkelrotoren, welche mit bis zu 144 Proben im Stapelverfahren beladen werden können, sowie der Mikrotestplattenrotor A-2-VC, ermöglichen die Nutzung des Concentrator plus für eine große Anwendungsbandbreite im Labor.
Concentrator Plus
Concentrator Plus
Produktmerkmale:
Geringe Gesamtbreite von 32 cm spart wertvollen Platz auf der Laborbank
Chemikalienresistente PTFE-Membranpumpe
Chemikalienbeständiger Edelstahlkessel
Äußerst leiser Betrieb, sogar bei laufender Pumpe
Automatische Kondensatentleerung
Drei frei wählbare Betriebsprogramme (wässrig, alkoholisch oder hoher Dampfdruck), je nach verwendetem Lösungsmittel → Reduzierung des Zeitaufwands bis zu 20%
Vier Heizungsstufen stehen zur Auswahl (Raumtemperatur, 30°C, 45°C, 60°C), was das sichere und effektive Konzentrieren verschiedenster Proben ermöglicht
Zentrifugations- und Exsikkatorfunktion
Gesamtsystem mit Anschluss für externe Geräte bietet zusätzliche Flexibilität
Artikelnummer Artikel € / Stück
10 69 50215 (1) Concentrator plus Gesamtsystem
mit integrierter Membranvakuumpumpe und 48 × 1,5/2,0 ml Festwinkelrotor
6812,00
10 69 50614 Concentrator plus Gesamtsystem
mit integrierter Membranvakuumpumpe, mit Anschluss für externe Geräte (z. B. Geltrockner), ohne Rotor
7904,00
10 69 50410 Concentrator plus Gesamtsystem
mit integrierter Membranvakuumpumpe, ohne Rotor
6638,00
10 69 50010 Concentrator plus Einzelgerät
mit 48 × 1,5/2,0 ml Festwinkelrotor
3822,00
Ausschwingrotor A-2-VC
Max. Gefäßkapazität:
Zwei Gehänge für
Ausschwingrotor A-2-VC
Ausschwingrotor A-2-VC
0,2 ml PCR-Gefäße
5- oder 8-Gefäß-Streifen
PCR-Platten
Mikrotestplatten
Zellkulturplatten
Deepwell-Platten (max. Höhe: 27 mm)
Objektträger (mit CombiSlide® Adapter)
Artikelnummer Typ Gefäßkap. ml Gefäßmaße (Ø×L o. L×B×H) mm Gefäßkap. pro Rotor € / Stück
10 69 45009 (2) A-2-VC 96 × 0,2 128 × 86 × 27
26 × 751)
2 917,00
1) mit CombiSlide® Adapter

(3) Festwinkelrotoren

(3) Festwinkelrotoren
(3) Festwinkelrotoren
Artikelnummer Typ Gefäßkap. ml Gefäßmaße (Ø×L o. L×B×H) mm Gefäßkap. pro Rotor € / Stück
10 69 34007 F-45-72-8 0,5 8×31 72 342,00
10 69 32004 F-45-70-11 1,5
2
11×41
11×47
70 342,00
10 69 30001 F-45-48-11 1,5
2
11×41
11×47
48 342,00
10 69 36000 F-45-24-12 62) 12×67-100 24 342,00
10 69 41003 F-50-8-16 15 16×97 8 432,00
10 69 42000 F-50-8-18 162) 18×105-128 8 432,00
10 69 38002 F-45-8-17 15 17×120 8 432,00
10 69 40007 F-40-36-12 1,5 12×32 36 432,00
10 69 35003 F-45-36-15 6 15×48 36 342,00
10 69 43006 F-45-16-20 6,5
10
20×42
20×55
16 432,00
10 69 37006 F-40-18-19 10 19×66 18 432,00
10 69 44002 F-45-12-31 20 31×55 12 432,00
10 69 39009 F-35-8-24 25 24×86 8 432,00
10 69 47001 F-35-6-30 50 29,5×116-123 6 432,00

2) min./max Gefäßlänge bzw. max. Volumen

Zubehör
Artikelnummer Artikel
10 69 16005 Distanzstück
wird für die Stapelung der Rotoren F-45-72-8 und F-45-48-11 benötigt
24,40/Stück
10 69 06005 CombiSlide®Adapter (2 Stück) 263,00/Pack
55 69 16001 Adapter
Für 0,5 ml Mikrozentrifugengefäße und 0,6 ml Microtainer®, 6 Stück
13,00/Pack
55 69 15005 Adapter
Für 0,2 ml PCR-Gefäße, 6 Stück
13,00/Pack
10 69 24235 Arbeitsplatten
für 96 × 0,2 ml PCR-Gefäße (10 Stück) und rahmenlose Platten
52,40/Pack
10 69 24243 Rahmen für Arbeitsplatten (5 Stück) 45,20/Pack

 

Alle Preise sind netto Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Bei Bestellungen unter € 150,00 netto berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von € 10,00 und einen Versandkostenanteil von € 7,50 pro Paket (bitte bei VE = Karton darauf achten !)

Bei Aufträgen unter € 200,00 netto berechnen wir einen Versandkostenanteil von € 7,50 pro Paket (bitte bei VE = Karton darauf achten !)

Impressum und Datenschutz