Labor- und Medizinbedarf a part of

Wärme-, Kältegeräte

Klimaschränke, Testkammern

Konstantklima-Schränke
Konstantklima-Schränke


Konstantklima-Schränke
Die BINDER Konstantklima-Schränke für langzeitstabile Temperatur-Feuchte-Licht-Simulation in einem Schrank. Sie sind ideal für norm-konformes Arbeiten nach ICH-Richtlinien und arbeiten unabhängig von der Wasserversorgung. Ihre Besonderheit: Klima- und Lichttests können gleichzeitig in einem Schrank durchgeführt werden.

Ausstattung:
Elektronisch geregelte APT.line™ Vorwärmekammertechnologie
2 variabel positionierbare Lichtkassetten (KBF P)
Intuitiver Touchscreen Controller
Temperaturwählwächter Klasse 3.1 (DIN 12880) mit optischem und akustischem Alarm
Kabeldurchführung mit Silikonstopfen Ø 30 mm, linke Seite
Ethernet Schnittstelle für Kommunikationssoftware APT-COM™ DataControl System

Serie KBF
Konstantklimaschränke mit großem Temperatur- / Feuchtebereich, Temperaturbereich: 0°C bis 70°C, Feuchtebereich: 10 % r.F. bis 80 % r.F

Serie KBF P
Konstantklimaschränke mit ICH-konformer Beleuchtung, Temperaturbereich: 0°C bis 70°C, Feuchtebereich: 10 % r.F. bis 80 % r.F

Serie KBF LQC
Konstantklimaschränke mit ICH-konformer Beleuchtung und Lichtdosissteuerung, Temperaturbereich: 0°C bis 70°C, Feuchtebereich: 10 % r.F. bis 80 % r.F

Artikelnummer Typ Innenraum-Vol. l A.-B × H × T mm I.-B × H × T mm € / Stück
41 40 20093 KBF 115 102 880×1050×650 600×483×351 11989,00
10 40 10105 (1) KBF 240 247 925×1460×800 650×785×485 13590,00
41 40 20096 KBF 720 700 1250×1925×890 973×1250×576 17269,00
10 40 10326 KBF 1020 1020 1250×1925×1145 976×1250×836 19427,00
10 40 10160 KBF P 240 247 925×1460×800 650×785×485 16902,00
10 40 10143 (2) KBF P 720 700 1250×1925×890 973×1250×576 20600,00
10 40 10159 KBF LQC 240 247 925×1460×800 650×785×485 22676,00
10 40 10158 KBF LQC 720 700 1250×1925×890 973×1250×576 26230,00

Wachstumsschränke mit Licht, BINDER

Wachstumsschränke mit Licht
Serie KBW
Die BINDER Wachstumsschränke mit Licht der Serie KBW erreichen mit dem patentierten Lichtsystem einzigartige Lichthomogenität auf der gesamten Nutzfläche und sorgen für konstante Temperatur- und Lichtbedingungen.
Ausstattung:
Elektronisch geregelte APT.line™ Vorwärmekammertechnologie
Temperaturbereich: 0°C bis 70°C (ohne Beleuchtung), 5°C bis 60°C (mit Beleuchtung)
2 variabel positionierbare Lichtkassetten mit je 5 Tageslichtlampen, in Stufen schaltbar
Innere Glastür
Temperaturwählwächter Klasse 3.1 (DIN 12880) mit optischem und akustischem Alarm

Wachstumsschränke mit Licht
Wachstumsschränke mit Licht
Artikelnummer Typ Innenraum-Vol. l A.-B × H × T mm I.-B × H × T mm € / Stück
10 40 10124 KBW 240 247 925×1465×800 650×785×485 12235,00
41 40 20087 KBW 400 400 925×1950×800 650×1270×485 13516,00
41 40 20090 KBW 720 698 1250×1925×890 970×1250×576 18876,00

Feuchtekammern, Memmert

Feuchtekammern
Rampenprogrammierung für Temperatur und Feuchte, aktive Feuchteregelung sowie die exakte Temperaturregelung schaffen eine kontrollierte, physiologisch ideale Umgebung für die Simulation realer Bedingungen. Die Anwendungen reichen von der Bauphysik über Korrosionsprüfungen bis zur biologischen Forschung.

Heizungskonzept:
großflächige Multifunktions-Rundumbeheizung mit zusätzlicher Tür- und Rückwandbeheizung zur Vermeidung von Kondensatbildung
inkl. Werkskalibrierzertifikat bei +60°C

Mehrfach Übertemperaturschutz:
mit akustischem und optischem Alarm bei Über- /Unterschreitung von Temperatur und rh, Warnung bei Tür-auf und leerem Wasserbehälter
getrennt arbeitender, elektronischer Temperaturwählwächter TWW, Schutzklasse 3.1 digital einstellbar
zusätzlich integrierter Über- und Unter-Temperaturüberwachung "ASF", der automatisch dem Sollwert im frei wählbaren Abstand folgt
mechanischer Temperaturbegrenzer TB Schutzklasse 1 zur Heizungsabschaltung ca. 10°C über der max. Schranktemperatur

Modelle HCP
Standardlieferumfang
Lüftungs- und Regeltechnik:
homogene Atmosphäre und Temperaturverteilung im Innenraum durch verkapseltes turbulenzfreies Ventilationssystem
adaptiver, fuzzy-unterstützter, multifunktionaler und digitaler PID-Mikroprozessorregler
Selbstdiagnosesystem zur Fehlerfindung für Temperatur- und Feuchte-Regelung
2 Pt100-Sensoren DIN-Klasse A in 4-Leiter-Messung mit wechselseitiger Überwachung und Funktionsübernahme bei exakt gleichem Temperaturwert
digitale Echtzeit-Wochenprogramm-Uhr mit Tagesgruppenfunktion, minutengenau einstellbar
Relativzeit-Ablaufuhr für Temperierprofile mit bis zu 40 Rampen, jedes Segment von 1 Min. bis 999 Std. einstellbar
digitale Anzeige aller Temperatur-, Wochentags-, Zeit-, Feuchte- und Set-Up-Vorgabewerte - Sprachauswahl über Set-up
digitale Sollwertvorgaben (Auflösung 0,1°C bis 99,9°C, 0,5°C ab 100°C) und Istwertanzeige (Auflösung 0,1°C) der Temperaturwerte (LED)
aktive Be- und Entfeuchtungsregelung (20-95% rh) mit digitaler Anzeige der relativen Luftfeuchtigkeit - Anzeigenauflösung 0,5%, Einstellgenauigkeit 1%
Feuchtezufuhr mit destilliertem Wasser aus externem Behälter durch selbstansaugende Pumpe
integrierte GLP-gerechte Langzeitprotokollierung (Ringspeicher) aller relevanten Daten als Datalogger - 1024 kB
Speicherung des Programmablaufs bei Stromausfall
parallele Druckerschnittstelle (einschl. Echtzeituhr mit Datumsfunktion) für alle PCL3-kompatiblen Tintenstrahldrucker zur GLP-gerechten Dokumentation
USB-Schnittstelle inkl. Memmert Programmierungs- und Protokollierungs-Software "Celsius" mit erweiterter Funktionalität
Chip-Karten-Steuerung inkl. 1 MEMoryCard XL mit 32 kB Speicherkapazität (max. 40 Rampen)
2. Chip-Karte (STERICard) zur Innenraumsterilisation mit fest eingestellten Werten (4 Std/160°C) ohne Entfernen von Sensoren
Feuchtekammern
Feuchtekammer HCP108

Strukturedelstahlgehäuse:
vollisolierte Edelstahltür mit Doppelverriegelung und 4-Punkt-Justierung
innere Glastür
vollverzinkte Stahlblechrückwand

Innenraum:
pflegeleichter, durch Tiefziehverrippung versteifter Edelstahlarbeitsraum W.-St. 1.4301 (ASTM 304), hermetisch verschweißt, elektropoliert
2 Edelstahl-Lochbleche

Temperaturbereich:
mit Feuchte: von +20°C (jedoch mind. 8°C über Raumtemperatur) bis +90°C
ohne Feuchte: von +20°C (jedoch mind. 8°C über Raumtemperatur) bis +160°C
Räumliche Temperaturabweichung bei 50°C: < ± 0,3°C

Spannung / Leistungsaufnahme:
230 V, 50/60 Hz

Feuchtekammern
Feuchtekammer HCP153
Artikelnummer Typ Außenmaße B×H×T mm Innenmaße B×H×T mm Vol. ca. l Gew. ca. kg Lstg. W € / Stück
10 26 00108 (1) HCP108 710×778×550 560×480×400 108 70 1000 6777,00
10 26 00153 (2) HCP153 630×938×650 480×640×500 153 80 1500 8669,00
10 26 00246 HCP246 790×938×750 640×640×600 246 110 2000 10228,00

Außenmaße: Tiefe ohne Türgriff, Tiefe des Türgriffs 38 mm
Innenmaße: Tiefe abzüglich 25 mm für Lüfter

Sonderausstattung

Artikelnummer Artikel € / Stück
10 26 04031 Edelstahl-Lochblech für Typ 108/110 81,00
10 26 04033 zusätzliches Edelstahl-Lochblech für HCP153 86,00
10 26 04034 zusätzliches Edelstahl-Lochblech für HCP246 207,00
10 26 05008 Edelstahl-Gitterrost für Typ 108/110 81,00
10 26 05009 Edelstahl-Gitterrost für HCP153 86,00
10 26 05010 Edelstahl-Gitterrost für HCP246 290,00
10 26 02521 IQ-Checkliste mit schrankbezogenen Werksdaten als Hilfestellung für kundenseitige Validierung 256,00
10 26 01023 OQ-Checkliste mit schrankbezogenen Werksdaten für einen frei wählbaren Temperatur- und Feuchtewert einschl. 27-Punkte-Temperaturverteilungsmessung bei Memmert nach DIN 12880:2007-05) als Hilfestellung für kundenseitige Validierung.
Preis für Validierung vor Ort auf Anfrage
1750,00
41 26 11013 Celsius FDA-Edition FDA-konforme Software (kein Domänen-Netzwerk-Support) 1925,00
41 26 11021 Schrankbezogene Nutzer-Berechtigungskarte (User-ID-Card) zum Schutz vor Manipulation durch unberechtigte Dritte 180,00
10 26 04024 Ethernet-Schnittstelle statt USB inkl. Software "Celsius Ethernet Edition" 205,00
10 26 04021 RS232-Schnittstelle statt USB 40,00
10 26 04022 RS485-Schnittstelle statt USB 75,00
10 26 04014 Temperierprogramm-Schreib-/Lesegerät für Programmierung via PC, zum Beschreiben und Lesen der Chip-Karte (für max. 40 Rampen) 83,00
10 26 04015 Zusätzliche Chip-Karte leer, vorformatiert 32 kb MEMoryCard XL für max. 40 Rampen 30,00
10 26 04023 USB-Verbindungskabel für Computer-Schnittstelle 20,00
10 26 04012 Inbetriebnahme und Kurzschulungen (nur D) 450,00
Sonderausführungen, wie Durchführung in der Rückwand, zusätzliche Pt100, usw. auf Anfrage
Technische Änderungen vorbehalten.
Maßangaben sind unverbindlich.
Alle Leistungsdaten sind typische Mittelwerte für Seriengeräte.

Konstantklima-Kammern, Memmert

Konstantklima-Kammern HPP
Die Konstantklima-Kammern mit dem einzigartigen ControlCOCKPIT für die schnelle und intuitive Bedienung. Perfekt geeignet für Stabilitätstests, Klimalagerung und Konditionierung. Energieeffizient und wartungsfrei.
Mit TwinDISPLAY.

TwinDISPLAY: ControlCOCKPIT mit zwei TFT-Farbgrafikdisplays
Am ControlCOCKPIT einstellbare Parameter: Temperatur (Celsius oder Fahrenheit), Programmlaufzeit, Zeitzonen, Sommer-/Winterzeit
Zwei Pt100 Sensoren DIN Klasse A in 4-Leiter-Messung für wechselseitige Überwachung und Funktionsübernahme im Fehlerfall
AtmoCONTROL-Software auf USB-Stick zum Programmieren, Verwalten und Übertragen von Programmen über Ethernet-Schnittstelle oder USB-Port
Funktion HeatBALANCE zur anwendungsspezifischen Korrektur der Heizleistungsverteilung (Balance) zwischen den oberen und unteren Heizgruppen im Einstellbereich -50% bis +50% (gilt nicht für Modell HPP110)
USB-Port am ControlCOCKPIT zum Aufspielen der Programme, Auslesen des Datenloggers, Aktivieren der User-ID-Funktion
Anzeige bereits erfasster Protokolldaten am ControlCOCKPIT (max. 10.000 Werte entsprechen ca. 1 Woche)
Ethernet-Schnittstelle an der Rückseite zum Auslesen der Protokolldaten, zusätzlich für die Übertragung von Programmen sowie Online-Protokollierung
Mehrfach-Übertemperaturschutz: elektronische Temperaturüberwachung TWW/TWB (Schutzklasse 3.1 oder 2) und mechanischer Temperaturbegrenzer TB (Schutzklasse 1) gemäß DIN 12880, AutoSAFETY folgt automatisch dem Sollwert im frei wählbaren Toleranzband. Festlegung individueller MIN-/MAX-Werte für Über-/Untertemperatur

Konstantklima-Kammer HPP260
Konstantklima-Kammer HPP260
Grundausstattung:
PID-Mikroprozessor-Regelung mit integriertem Selbstdiagnosesystem
Innenraum aus Edelstahl W.-St. 1.4301 (ASTM 304), tiefgezogen, hochstabil und pflegeleicht
Gehäuse aus Strukturedelstahl, Rückwand Stahlblech verzinkt (Größen 400, 750, 1060 und 1400 fahr- und arretierbar auf Rollen)
Bedienung und Einstellung aller Parameter über ControlCOCKPIT
Warmgerätestecker auf der Rückseite für einphasigen Netzkabelanschluss entsprechend der landesspezifischen Systeme und IEC-Normen
Integrierter Datenlogger mit einer Speicherkapazität für mindestens 10 Jahre
Spracheinstellung Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch am ControlCOCKPIT
Digitale Rückwärtsuhr mit Zielzeiteingabe einstellbar von 1 Minute bis 99 Tage
Funktion SetpointWAIT startet die Prozesszeit erst bei Erreichen der Solltemperatur an allen Messpunkten – optional auch für die erfassten Temperaturwerte der im Innenraum frei positionierbaren Pt100 Sensoren
Einstellung von jeweils drei Kalibrierwerten für Temperatur und zusätzlich gerätespezifische Parameter direkt am ControlCOCKPIT (z.B. relative Luftfeuchte)
Heiz- und Kühlsystem:
in die Rückwand integriertes, energiesparendes Peltier-Heiz/Kühl-System
Spannung:
230 V, 50/60 Hz

Technische Daten:
Arbeitstemperaturbereiche Größen 110 – 1060
ohne Licht, ohne Feuchte: 0°C (mind. 20°C unter Raumtemperatur) bis +70°C
ohne Licht, mit Feuchte: +5°C (mind. 20°C unter Raumtemperatur) bis +70°C
Arbeitstemperaturbereiche Größen 110 – 750
mit Licht, ohne Feuchte oder mit Feuchte: +15°C bis +40°C
Arbeitstemperaturbereiche Größe 1400
ohne Licht, ohne Feuchte oder mit Feuchte: +15°C (mind. 10°C unter Raumtemperatur) bis +60°C


Konstantklima-Kammer  HPP1400
Artikelnummer Typ Außenmaße B×H×T mm Innenmaße B×H×T mm Vol. ca. l Gew. ca. kg Lstg.-Aufn. ca. W € / Stück
10 26 04110 HPP110 745×864×674 560×480×400 108 77 650 8060,00
10 26 04260 (1) HPP260 824×1183×774 640×800×500 256 122 920 9770,00
10 26 04400 HPP400 824×1720×788 640×1200×500 384 160 1200 11900,00
10 26 04750 HPP750 1224×1726×874 1040×1200×600 749 208 1400 13655,00
10 26 04160 HPP1060 1224×1661×1139 1040×1200×850 1060 260 1500 17500,00
10 26 04140 (2) HPP1400 1435×1968×1055 1250×1450×750 1360 450 3100 24700,00

Außenmaße: Tiefe ohne Türgriff, Tiefe des Türgriffs 56 mm
Innenmaße: Tiefe abzüglich 10 mm für Lüfter - Peltier

Licht-Module für HPP110, 260, 400 und 750
10 LED-Lichtleisten (HPP110), 14 LED-Lichtleisten (HPP260/400/750) an den Seitenwänden des Innenraums angeordnet, programmgesteuert dimmbar von 0 – 100% in 1% Schritten, Rampenprogrammierung in Verbindung mit Temperatur und Feuchte

Artikelnummer Artikel für Größe € / Stück
10 26 01087 Lichtmodul Kaltweiß 6.500 Kelvin 110 1675,00
10 26 01089 Lichtmodul Kaltweiß 6.500 Kelvin 260 2345,00
10 26 01094 Lichtmodul Kaltweiß 6.500 Kelvin 400 2595,00
10 26 01090 Lichtmodul Kaltweiß 6.500 Kelvin 750 2595,00
10 26 01095 Lichtmodul Warmweiß 2.700 Kelvin 110 1675,00
10 26 00996 Lichtmodul Warmweiß 2.700 Kelvin 260 2345,00
10 26 01097 Lichtmodul Warmweiß 2.700 Kelvin 400 2595,00
10 26 01098 Lichtmodul Warmweiß 2.700 Kelvin 750 2595,00
10 26 01088 Lichtmodul Kaltweiß 6.500 Kelvin + Warmweiß 2.700 Kelvin 110 1675,00
10 26 01091 Lichtmodul Kaltweiß 6.500 Kelvin + Warmweiß 2.700 Kelvin 260 2345,00
10 26 01093 Lichtmodul Kaltweiß 6.500 Kelvin + Warmweiß 2.700 Kelvin 400 2595,00
10 26 01092 Lichtmodul Kaltweiß 6.500 Kelvin + Warmweiß 2.700 Kelvin 750 2595,00

Sonderausstattung

Artikelnummer Artikel € / Stück
10 26 05008 Edelstahl-Gitterrost für Typ 108/110 81,00
10 26 01556 Edelstahl-Gitterrost für Typ 260/400 104,00
10 26 01557 Edelstahl-Gitterrost für Typ 450/750 172,00
10 26 01559 Edelstahl-Gitterrost für Typ 1060 498,00
10 26 01570 Edelstahl-Gitterrost für Typ 1400 150,00
10 26 04031 Edelstahl-Lochblech für Typ 108/110 81,00
10 26 01566 Edelstahl-Lochblech für Typ 260/400 104,00
10 26 01567 Edelstahl-Lochblech für Typ 450/750 172,00
10 26 01569 Edelstahl-Lochblech für Typ 1060 498,00
10 26 03802 IQ-Dokument, OQ/PQ-Checkliste
IQ-Dokument mit schrankbezogenen Werksdaten, OQ/PQ-Checkliste als Hilfestellung für kundenseitige Validierung
256,00
10 26 03804 IQ/OQ-Dokument, PQ-Checkliste (ab Größe 55)
IQ/OQ-Dokument mit schrankbezogenen Werksdaten für einen frei wählbaren Temperaturwert einschließlich Temperaturverteilungsmessung bei Memmert für 27 Messpunkte nach DIN 12880:2007-05, PQ-Checkliste als Hilfestellung für kundenseitige Validierung.
Preis für weitere Temperaturwerte und Validierung vor Ort auf Anfrage.
1175,00
10 26 03806 IQ/OQ-Dokument, PQ-Checkliste (Größe 1400)
IQ/OQ-Dokument mit schrankbezogenen Werksdaten für einen frei wählbaren Temperatur- und Feuchtewert. 26 Messpunkte nach DIN 12880:2007-05, PQ-Checkliste als Hilfestellung für kundenseitige Validierung.
Preis für Validierung vor Ort auf Anfrage.
1832,00
10 26 03808 IQ/OQ-Dokument, PQ-Checkliste
IQ/OQ-Dokument mit schrankbezogenen Werksdaten für einen frei wählbaren Temperatur-, Feuchte- und Lichtwert, einschließlich Temperaturverteilungsmessung bei Memmert für 27 Messpunkte nach DIN 12880:2007-05, PQ-Checkliste als Hilfestellung für kundenseitige Validierung (für HPP-Modelle mit Licht-Modul).
Preis für Validierung vor Ort auf Anfrage.
2320,00
10 26 03810 USB-Ethernet Adapter 38,00
10 26 03811 Ethernet-Verbindungskabel, 5 m für Computer Schnittstelle 20,00
10 26 03812 USB User ID Stick
Schrankbezogene Nutzer-Berechtigungs-Lizenz (User ID-Programm) auf Memory-Stick für Geräte mit TwinDISPLAY
180,00
Sonderausführungen wie versperrbare Tür, Durchführung, zusätzliche Pt100 usw. auf Anfrage

Klimaschränke, Memmert

Die Klimaschränke mit dem einzigartigen ControlCOCKPIT
für die schnelle und intuitive Bedienung.
Exzellente Homogenität von Temperatur und Feuchte für langzeitstabile Umgebungsbedingungen.
Besonders ausgelegt für Prüfungen von Arzneimitteln nach ICH, Q1A und Q1B, Option 2 sowie vergleichbare Normen für Stabilitätsprüfungen von Kosmetika und Lebensmitteln.
Für die Prüfung nach ICH Q1B steht beim Modell ICH L eine Beleuchtungseinheit zur Verfügung.
Das Modell ICH C bietet zusätzlich zur Standardausstattung des ICH eine digitalisierte, elektronische CO2-Regelung, Einstellbereich 0 bis 20% CO2 (ICH750: 0 bis 10% CO2).
Mit TwinDISPLAY.
TwinDISPLAY: ControlCOCKPIT mit zwei TFT-Farbgrafikdisplays

(1) ICH750
(1) ICH750

Technische Daten:
Innenraum: aus Edelstahl (Werk-Stoff 1.4301/ASTM 304), tiefgezogen, standardmäßig mit 2 Edelstahl-Gitterrosten, hochstabil und pflegeleicht
Gehäuse (Außenkorpus): aus Strukturedelstahl, Rückwand Stahlblech verzinkt (fahr- und arretierbar auf Rollen)
Doppeltüren: außen Edelstahl vollisoliert, innen Glas
Netzanschluss: 230 V, 50/60 Hz
Arbeitstemperaturbereich ICH/ICH L mit Feuchte und/oder Licht: +10°C bis +60°C
Arbeitstemperaturbereich ICH C mit und ohne Feuchte: +10°C bis +50°C
Arbeitstemperaturbereich ICH ohne Feuchte: -10°C bis +60°C
(nicht zum dauerhaften Lagern bei Minustemperaturen geeignet. Bei Dauerbetrieb kann eine Vereisung der Glastür auftreten)
Arbeitstemperaturbereich ICH L ohne Feuchte: 0°C bis +60°C
Einstelltemperaturbereich ICH: -10°C bis +60°C
Einstelltemperaturbereich ICH L: 0°C bis +60°C
Einstelltemperaturbereich ICH C: +10°C bis +50°C
Feuchtebereich: 10 bis 80 % rh

Artikelnummer Typ Außenmaße B × H × T
mm
Innenmaße B × H × T
mm
Vol. ca. l Gew. ca. kg Lstg.-Aufn. ca. W € / Stück
10 26 00110 ICH110 745×1233×634 560×480×400 108 109 1350 6815,00
10 26 00260 ICH260 824×1552×734 640×800×500 256 160 1350 10388,00
10 26 00750 (1) ICH750 1224×1950×834 1040×1200×600 749 249 1350 14457,00
10 26 01110 ICH110L 745×1233×634 560×480×400 108 109 1450 8725,00
10 26 01260 ICH260L 824×1552×734 640×800×500 256 160 1450 13254,00
10 26 01750 ICH750L 1224×1950×834 1040×1200×600 749 249 1530 17450,00
10 26 02110 ICH110C 745×1233×634 560×480×400 108 109 1350 8821,00
10 26 02260 ICH260C 824×1552×734 640×800×500 256 160 1350 13543,00
10 26 02750 ICH750C 1224×1950×834 1040×1200×600 749 249 1350 18242,00
Außenmaße: Tiefe ohne Türgriff, Tiefe des Türgriffs 56 mm
Innenmaße: Tiefe abzügl. 33 mm für Lüfter
Zubehör:
Zusätzliche Edelstahl-Gitterroste und Edelstahl-Lochbleche siehe ICP-Modelle.
Optionen wie Durchführungen, Pt100 für externe Temperaturregistrierung usw. auf Anfrage.
Technische Änderungen vorbehalten. Maßangaben sind unverbindlich.
Alle Leistungsdaten sind typische Mittelwerte für Seriengeräte.

Klimaprüfschränke, Memmert

Klimaprüfschrank CTC / Temperaturprüfschrank TTC
Simulieren die perfekte Atmosphäre für Klima- und Temperaturprüfungen, speziell gemäß DIN EN 60068-2-1, 2-2 und 2-3.
Bieten unbegrenzte Flexibilität für kontrollierte Material- und Funktionstests sowie Alterungsprüfungen.

Zusätzliche Standardausführung CTC:
aktive Be- und Entfeuchtungsregelung (10 – 98% rh) mit digitaler Anzeige der relativen Luftfeuchtigkeit, Anzeigenauflösung 0,5%, Einstellgenauigkeit 1%
Feuchtezufuhr mit destilliertem Wasser aus 2 × 10 l Behälter auf Teleskopauszug im Gerät integriert, mit automatischer Umschaltung
2 × 10 l Kondensatauffangbehälter (TTC: 1 × 10 l), auf Teleskopauszug

Temperaturbereich:
CTC/TTC ohne Feuchte: von –42°C bis +190°C
CTC mit Feuchte:

Standardlieferumfang
Lüftungs- und Regeltechnik:
extrem leistungsstarke Luftturbine im Innenraum
je nach Betriebszustand automatische Drehzahlanpassung bzw. Einstellbarkeit von 10 – 100 %
adaptiver fuzzy-unterstützter multifunktionaler digitaler PID-Mikroprozessorregler
Selbstdiagnosesystem zur Fehlerfindung für Temperatur- und Feuchte-Regelung
2 Pt100-Sensoren DIN-Klasse A in 4-Leiter-Messung mit wechselseitiger Überwachung und Funktionsübernahme bei exakt gleichem Temperaturwert
digitale Echtzeit-Wochenprogramm-Uhr mit Tagesgruppenfunktion, minutengenau einstellbar
Relativzeit-Ablaufuhr für Temperierprofile mit bis zu 40 Rampen, jedes Segment von 1 Min. bis 999 Std. einstellbar
digitale Anzeige aller Temperatur-, Wochentags-, Zeit-, Feuchte- und Set-Up-Vorgabewerte, Sprachauswahl über Set-up
digitale Sollwertvorgaben (Auflösung 0,1°C bis 99,9°C, 0,5°C ab 100°C) und Istwertanzeige (Auflösung 0,1°C) der Temperaturwerte (LED)
integrierte GLP-gerechte Langzeitprotokollierung (Ringspeicher) aller relevanten Daten als Datalogger – 1024 kB
Speicherung des Programmablaufs bei Stromausfall
parallele Druckerschnittstelle (einschl. Echtzeituhr mit Datumsfunktion) für alle PCL3-kompatiblen Tintenstrahldrucker zur GLP-gerechten Dokumentation
USB Schnittstelle inkl. Memmert Programmierungs- und Protokollierungssoftware „Celsius" mit erweiterter Funktionalität
Chip-Karten-Steuerung inkl. 1 MEMoryCard XL mit 32 kB Speicherkapazität (max. 40 Rampen)
inkl. Werkskalibrierzertifikat für -20°C und +160°C

Technische Daten:
Innenraum:
aus pflegeleichtem Edelstahl W.-St. 1.4301 (ASTM 304), mit
1 Edelstahl-Gitterrost
1 seitliche Durchführung, rechts, 80 mm Durchmesser, mit Silikonverschlussstopfen
Halogen-Innenbeleuchtung 2 × 25 W, schaltbar
Gehäuse:
Strukturedelstahl, Rückwand Stahlblech verzinkt
Heizkonzept:
Leistungsstarke Ringheizkörper mit optimierter LuftumwälzungTürheizung zur Vermeidung von Kondensation
Kühlkonzept:
Kältemaschine mit 2 Verdichtern
Drehzahlgeregelter Verflüssiger-Lüfter
Mehrfacher Übertemperaturschutz:
mit akustischem und optischem Alarm bei Über-/Unterschreitung von Temperatur und Feuchte, Warnung bei Tür offen und leerem Wasserbehälter (CTC)
getrennt arbeitender, elektronischer Temperaturwählwächter TWW, Schutzklasse 3.3 digital einstellbar
zusätzlich integrierter Über- und Unter-Temperaturschutz „ASF“, der automatisch dem Sollwert im frei wählbaren Abstand folgt
mechanischer Temperaturbegrenzer TB Schutzklasse 1 zur Heizungsabschaltung ca. 10°C über der max. Schranktemperatur

Klimaprüfschrank CTC
Klimaprüfschrank CTC
Artikelnummer Typ Außenmaße B × H × T
mm
Innenmaße B × H × T
mm
Vol. ca. l Gew. ca. kg Lstg.-Aufn. ca. W € / Stück
10 26 02561 (1) CTC256 898 × 1730 × 1100 640 × 670 × 597 256 337 7000 19400,00
10 26 02562 TTC256 898 × 1730 × 1100 640 × 670 × 597 256 337 7000 17200,00

Außenmaße: Breite zuzügl. 20 mm für Sililkon-Stopfen und 5 mm für Schnittstellen, Tiefe ohne Türverschluss, Tiefe des Türgriffs 50 mm

Zubehör CTC256 / TTC256

Artikelnummer Artikel € / Stück
10 26 02510 Vollsichtglastür, beheizt 1064,00
10 26 02513

Zusätzlicher Edelstahl-Gitterrost

212,00
10 26 02519 Externes Steuerungs- und Protokollierungspaket 897,00
10 26 02521 IQ-Checkliste mit schrankbezogenen Werksdaten als Hilfestellung für kundenseitige Validierung 256,00
10 26 02522 OQ-Checkliste mit schrankbezogenen Werksdaten für einen frei wählbaren Feuchte- (nur CTC) und Temperaturwert einschl. Temperaturverteilungsmessung bei Memmert für 27 Messpunkte nach DIN 12880:2007-05. als Hilfestellung für kundenseitige Validierung.
Preis für Validierung vor Ort auf Anfrage.
1750,00
41 26 11021 Schrankbezogene Nutzer-Berechtigungskarte (User-ID-Card) zum Schutz vor Manipulation durch unberechtigte Dritte 180,00
10 26 04022 RS485-Schnittstelle statt USB 75,00
10 26 04014 Temperierprogramm-Schreib-/Lesegerät für Programmierung via PC, zum Beschreiben und Lesen der Chip-Karte (für max. 40 Rampen) 83,00
10 26 04015 Zusätzliche Chip-Karte leer, vorformatiert 32 kb MEMoryCard XL für max. 40 Rampen 30,00
Weitere Sonderausführungen, wie Ethernet-Schnittstelle, zusätzliche PT100 usw. auf Anfrage
Technische Änderungen vorbehalten; Maßangaben sind unverbindlich
Alle Leistungsdaten sind typische Mittelwerte für Seriengeräte.

Pflanzenwachstumskammer, Panasonic Biomedical

Pflanzenwachstumskammer
Vielseitige Pflanzenzuchtkammer für eine optimale Klimakontrolle, geeignet für ein breit gefächertes Anwendungsspektrum.
Die unterschiedlichsten Temperaturen und Beleuchtungsmuster, die für Forschungs- und Prüfanwendungen von verschiedenen Pflanzen und Insekten benötigt werden, können genau reproduziert und geregelt werden.
Eine mikroprozessorgesteuerte PID-Regelung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit (0°C bis +50°C, 0 bis 20.000 Lux und 55 bis 90% RH bei Modell MLR-352H-PE) schafft die optimale Umgebung für verschiedene Anwendungen.
Merkmale:
10 Programme mit bis zu 12 Schritten können jeweils gespeichert werden.
Wählbarer Uhr- oder Timer-Modus.
Mehrere Programme können miteinander verknüpft werden (Verknüpfungsmodus).
Starttag und -uhrzeit für den Betrieb können programmiert werden.
Betriebsdaten können automatisch für ca. 2 Wochen (im 6-Minuten-Takt) gespeichert werden.
Daten können entweder auf der LCD-Bedienfeldanzeige eingeblendet oder über die optionalen Schnittstellenmodule auf einen PC übertragen werden.
Einfache Kalibrierung: Temperatur und Luftfeuchtigkeit (MLR-352H-PE) können problemlos vom Bedienfeld aus kalibriert werden.
Grafische LCD-Anzeige mit Popup-Menüfunktion auf dem Bedienfeld bietet eine größere visuelle Darstellung und ermöglicht eine intuitive Bedienung.
3 Außentüren
1 Innentür
5 Einlegeböden (Traglast je 25 kg)

Pflanzenwachstumskammer
Pflanzenwachstumskammer

Technische Daten:
Temperaturregelbereich und -schwankung:
0 – +50°C (Licht aus) ±0,3°C
+10 – +50°C (Licht ein) ±0,3°C
Temperaturstabilität: ±1°C (Licht aus) / ±2,5°C (Licht ein)
Volumen: 294 Liter
Feuchtigkeitsregelbereich und -schwankungen (% rel. Luftfeuchtigkeit):
60 – 90% RH / Licht aus (15 – 45°C)
55 – 85% RH / Licht ein (15 – 45°C) bei Modell MLR-352H-PE
Beleuchtungsregelbereich: Programmierbar 0 – 20000 Lx
Controller: Mikroprozessor, PID
Anzeige: Grafik-LCD
Temperatursensor: Thermistor
Netzanschluss: 230 V, 50 Hz
Gehäuseisolation: PUR (Polyurethan-Hartschaum)
Außenmaterial: Lackiertes Stahlblech, Einbrennlackierung
Innenmaterial: Edelstahl SUS-304 / 1.4301
Außenmaße (B×T×H): 760 × 700 × 1835 mm
Innenmaße (B×T×H): 520 × 490 × 1135 mm
Geräuscharmer Betrieb (45 dB Nennwert. Hintergrundgeräuschpegel 20 dB)
Gehäusedurchführung (Standard) 1 × Ø 40 mm (Oberseite)
Alarmmeldungen:
Stromausfall über Remote-/Fernalarm (sofern angeschlossen)
Temperaturbereich akustisch und über Remote-/Fernalarm (sofern angeschlossen)
Warm-Alarm akustisch und über Remote-/Fernalarm (sofern angeschlossen)
Luftfeuchtigkeit optisch (MLR-352H-PE)
Türöffnung optisch, akustisch


Pflanzenwachstumskammer
Artikelnummer Artikel € / Stück
10 59 70352 Panasonic MLR-352-PE
Pflanzenwachstumskammer (Temperatur und Beleuchtung)
Volumen 294 Liter, Nettogewicht ca. 226 kg
12623,00
10 59 70353 Panasonic MLR-352H-PE
Pflanzenwachstumskammer (Temperatur, Beleuchtung und Luftfeuchtigkeit)
Volumen 294 Liter, Nettogewicht ca. 235 kg
16766,00

 

Alle Preise sind netto Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Bei Bestellungen unter € 150,00 netto berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von € 10,00 und einen Versandkostenanteil von € 7,50 pro Paket (bitte bei VE = Karton darauf achten !)

Bei Aufträgen unter € 200,00 netto berechnen wir einen Versandkostenanteil von € 7,50 pro Paket (bitte bei VE = Karton darauf achten !)

Impressum und Datenschutz